Preisschießen 2017

Die Siegermannschaft kommt aus Apensen

Ausrichter des Preisschießens war in diesem Jahr der Schützenverein in Dollern. Es nahmen wieder zahlreiche Mannschaften der Schützenvereine aus dem Geschäftsgebiet teil. Den begehrten Hauptpreis, ein Luftgewehr, konnte die Herren-Mannschaft vom Schützenverein Apensen mit nach Hause nehmen. Auf den weiteren Plätzen folgen die Mannschaften der Schützenvereine aus Horneburg, Ahlerstedt, Moisburg und Altkloster. Diese nahmen Geld- und Sachpreise in Empfang.

Auch im nächsten Jahr freuen wir uns wieder auf eine rege Beteiligung!