Preisschießen der Volksbanken 2016

Sieger ist der Schützenverein Horneburg

Auch in diesem Jahr wurde ein Preisschießen der Volksbanken durchgeführt. Zahlreiche Mannschaften der Schützenvereine aus dem Geschäftsgebiet der Volksbank Geest eG und der Volksbank eG Ahlerstedt nahmen wieder am Preisschießen der Volksbanken teil. Ausrichter war diesmal der Schützenverein Brest, der das Preisschießen 2016 im Rahmen des Pokalschießens zum Schützenfest Ende Juni durchgeführt hat.


Nun stehen die Sieger fest. Den begehrten Hauptpreis, ein Luftgewehr, konnte sich die Mannschaft vom Schützenverein Horneburg erkämpfen. Die weiteren Siegermannschaften sind der Schützenverein Ahlerstedt gefolgt von der  Schützengilde Buxtehude, dem Schützenverein Apensen und dem Schützenverein Harsefeld. Sie alle nahmen Geld- und Sachpreise mit nach Hause.


Auch im nächsten Jahr freuen wir uns wieder auf rege Beteiligung!